Allgemeine Geschäftsbedingungen von Zuk Concert


Eintrittskarten:
Für gelöste Karten wird kein Geld zurückerstattet. Eintrittskarten laut Preisinfo. Durch den Erwerb dieser Karte unterwirft sich der Besucher der Hausordnung. Im Falle der Absage einer Veranstaltung kann die Karte innerhalb eines Monats ab Veranstaltungsdatum rückgelöst werden. Ein darüber hinausgehender Schadensersatz ist ausgeschlossen.

Besetzungsänderungen sind kein Grund für eine Rückvergütung des Kartenpreises. Bei Fernseh-Übertragungen erteilt der Inhaber dieser Karte der übertragenden Fernseh-Anstalt seine ausdrückliche Zustimmung, dass die von ihm während oder im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Aufnahmen (Bild, Film, FS) ohne Vergütung, im Rahmen der üblichen Auswertung, verwendet werden dürfen.


Kartenversand:
Die bestellten Eintrittskarten werden ausschließlich per Nachnahme an die angegebene Adresse zugesandt. Die anfallende Nachnahmegebühr wird im Bestellvorgang automatisch hinzugerechnet und ausgewiesen. Der Versand der Tickets erfolgt ausschließlich innerhalb Österreichs.


Eigentumsvorbehalt:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.


Rückgaberecht:
Eine Rückgabe bei bestellten Karten ist (vorbehaltlich einer möglichen Kulanzregelung) ausgeschlossen!
Darunter sind auch laufend wiederkehrende Bestellungen (Stammkundenbelieferung) gemeint, auch wenn diese Bestellungen per webshop, eMail, Fax oder über das Telefon erfolgen.
Eine Rückerstattung der Kosten für die erworbenen Karten ist darüber hinaus nicht möglich, wenn die Veranstaltung – aus welchen Gründen auch immer – nicht besucht werden kann / konnte. Eine Rückgabe von Karten nach der Veranstaltung ist ebenfalls nicht möglich.“


Datenschutz:
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Zuk Concert schützt Ihre persönlichen Daten vor unerlaubtem Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung. Zuk Concert sorgt dafür, dass ihre persönlichen Informationen die Sie auf dem Server speichern, sich in einer kontrollierten sicheren Umgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert wird, befinden. Wenn sicherheitsrelevante persönliche Informationen übermittelt werden, werden diese durch Verschlüsselung "Secure Socket Layer (SSL)" geschützt.
Bitte beachten Sie, dass persönliche Informationen, die sie in öffentlich zugänglichen Bereichen, wie Gästebuch etc. veröffentlichen, von anderen Benutzern missbraucht werden können.

Zuk Concert gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, außer Sie werden zur Abwicklung des Geschäftsverkehres benötigt. Die übermittelten Daten sind auf das erforderliche Minimum beschränkt.
Soweit Zuk Concert aber gesetzlich oder per Gerichtsbeschlussdazu verpflichtet wird, geben wir Ihre Daten nur an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden weiter.

Zuk Concert verwendet die Daten neben der Vertragserfüllung auch zum Zweck der Information der Kunden (zB. Zusendung aktueller Veranstaltungsinformationen).

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Zuk Concert behält sich das Recht vor, diese Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.


Newsletter:
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.


Rechtsfall und Gerichtsstand:
Diese Bedingungen sowie alle nach Maßgabe dieser Bedingungen abgeschlossenen Kaufverträge unterliegen materiellem österreichischem Recht.

Für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Bedingungen sowie den einzelnen Kaufverträgen ist Bad Ischl ausschließlicher Gerichtsstand.


Sonstige Bestimmungen:
Sofern Sie einzelne Rechte aus einem Kaufvertrag im Einzelfall nicht geltend machen, gilt dies nicht als Verzicht auf solche Rechte.

Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser Bedingungen bzw. eines Kaufvertrages unwirksam oder undurchführbar sein sollte, bleiben die übrigen Bestimmungen unberührt.